Sehr geehrter Geschäftspartner,

oft sind es die Kleinigkeiten, die den Unterschied machen. Daher gibt es für unsere Industrie-monitore eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten und Optionen wie beispielsweise Gleichspannungseingänge, eine abgesetzte OSD-Bedienleiste oder eine OSD-Steuerung per LAN bzw. serieller Schnittstelle.

Viel Spaß mit unserem Produkt-Highlight wünscht Ihnen
Ihr Prorising Team

Zubehör für IndustriemonitoreOptionales Zubehör:

  • OSD – Bedienleiste
    • abgesetzte, externe OSD-Box
    • IR Fernbedienung
    • OSD-Steuerung per LAN/RS232/RS485
  • Direkte Gleichspannungseingänge
    • 24VDC
    • 9~36VDC
    • 9~36VDC isoliert
    • 48VDC
  • Bewegungssensor
  • Automatische Helligkeitsregelung
  • Touch, Schutzglas, Optical Bonding, UV-Schutzfilm
  • Verfügbar für alle Bauformen:
    Openframe, Chassis, Panelmount, Rackmount, Flashmount, Rearmount, Panelmount mit
    IP65-Front, Edelstahlchassis

 

Glossar: OSD
OSD (On Screen Display) ist ein Bildschirm-Menü, worüber sich die Eigenschaften der Bildwiedergabe direkt am Display einstellen lassen. In der Regel wird es über das momentane Bild eingeblendet. Das meist mehrsprachige OSD-Menü dient hautsächlich zur Anzeige von Informationen und kann darüber hinaus auch zur Bedienung eines Gerätes genutzt werden. Als OSD können auch bestimmte, von grafischen Computeranwendungen gesteuerte Textfenster bezeichnet werden.

 


Profitieren Sie von unseren regelmäßigen Produktinformationen und Neuheiten aus den Bereichen Digital Signage und Displaylösungen – melden Sie daher noch heute bei unserem kostenlosen Newsletter an. Folgen Sie hierzu bitte diesem Link: http://prorising.de/newsletter-archiv/