Online Version


Prorising Deutschland

Ausgabe: KW 36/2014

MASSGESCHNEIDERTE DISPLAY-LÖSUNGEN AUS EINER HAND.

LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG UND INNOVATIVE PRODUKTE FÜR IHRE APPLIKATION.


Sehr geehrter Geschäftspartner,

ganz egal ob als Werbung auf digitalen Postern, als Informationstafeln in Museen oder als Präsentation auf Ausstellungen – die glatten, klaren Bilder und die interaktive Bedienfunktion erwecken garantiert die Aufmerksamkeit des Publikums!

Viel Spaß mit unserem Produkt-Highlight

panelpc


Interaktives Terminal mit den Media Player VM-B1080PAM-2
mit direktem Anschluss für 4 LED-Taster


Eigenschaften des Players VM-B1080PAM-2:
  • Auflösung: max. Full HD 1920x1080p unter HDMI
  • Medien: SD-Karten und USB-Flash
  • Formate und Content: Videos, Bilder, Audio
  • Autoupdatefunktion für USB-Stick
  • Ausgänge: HDMI, YPbPr (Component Video), Video, Audio
  • Loop-Player mit Auto-Play-Funktion
  • Slideshow mit Hintergrundmusik
  • Intergrierte Timerfunktion
  • Direkter Anschluss für 4 Taster mit LED-Beleuchtung
  • Kompakte Abmaße: 149x95x22.5mm
  • Verschiedene Taster: Metall, LED, große Tasterfläche
  • Direkter 12V-Eingang mit externem Netzteil




Wunschkasten:

Haben Sie Anregungen, Fragen oder wünschen Sie Informationen zu bestimmten Themen oder Produkten? Kontaktieren Sie uns einfach - wir freuen uns schon!

Kontakt zu uns
  
Glossar: SD-Card

Von ScanDisk entwickelt ist die SD-Card (Secure Digital Memory Card) ein digitales, auswechselbares Flash-Speichermedium. Die Speicherkarte hat eine kompakte Größe von 32x24x2,1 mm und ist zudem sehr robust. Gegenüber anderen Speicherkarten zeichnet die SD-Card sich durch eine höhere Schreib– und Übertragungsgeschwindigkeit aus. Ein seitlich angebrachter Schiebeschalter bewahrt vor versehentlichem Löschen der Daten. Die Schreib– bzw. Lesegeschwindigkeit erreicht bis zu 100MB/s. SD-Karten finden Anwendung in Digitalkameras, MP3-Playern, PDAs, Mobiltelefonen, DVD-Playern etc. Derzeit sind Speichergrößen bis max. 128 GB erhältlich.