Online Version


Prorising Deutschland

Ausgabe: KW 38/2014

MASSGESCHNEIDERTE DISPLAY-LÖSUNGEN AUS EINER HAND.

LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG UND INNOVATIVE PRODUKTE FÜR IHRE APPLIKATION.



Sehr geehrter Geschäftspartner,

mit dem PCI-Steckplatz können Sie Ihren Industrie-Panel PC schnell und einfach mit anderen Peripheriegeräten verbinden. Erweitern Sie damit Ihren PC mit weiteren Applikationen

Rufen Sie uns an - wir informieren Sie gerne!

Viel Spaß mit unserem Produkt-Highlight


Problemlos erweiterbar mit LAN, VGA, DVI, COM-Ports u.v.m.


Eigenschaften:
  • Größen: 15" - 42"
  • Plattform: Intel i3, i5, i7 und Intel N270, D525
  • Gehäusearten: Panel Mount, Chassis, Chassies Mount, Open Frame

Erweiterbar mit:
  • 1x200 pin SO-DIMM bis zu 2GB DDR2 S33 SDRAM
  • 1xVGA, 2xCOM, 4xUSB2.0
  • 2xLAN, MIC-in, Line-in, Line-out
  • 2xPS2, 1xPCI






Wunschkasten:

Haben Sie Anregungen, Fragen oder wünschen Sie Informationen zu bestimmten Themen oder Produkten? Kontaktieren Sie uns einfach - wir freuen uns schon!

Kontakt zu uns
  

Glossar Panel PC:

Der Panel PC ist eine komplette Einheit bestehend aus einem Rechner und einem Dispay. Dabei sind Monitor und Industrie PC in einem gemeinsamen Gehäuse integriert. Für die Bildschirme werden TFT– oder LCD-Displays benutzt, die meistens mit Touchfunktion oder einer untergeordneten Tastatur versehen sind. Panel PCs sind geeignet für den Einsatz in Standardschaltschränken, Pulten und Schalttafeln. Auch in der Fertigung und in der Prozessautomatisierung finden sich produkttypische Einsatzgebiete.